Über mich

Schon immer war es mein Wunsch mit Menschen zu arbeiten und sie zu unterstützen. Bis zu meiner Heilpraktikerprüfung im Jahr 2000 arbeitete ich als Medizinisch-Technische-Assistentin in der Computer-Tomographischen Abteilung einer großen Fachklinik für Neurologie und Psychatrie in Rottweil. Ich habe gesehen, dass es sowohl gute Gründe für die Schulmedizin als auch für die Naturheilkunde gibt - heute verbinde ich Erkenntnisse aus beiden zum Wohle meiner Patienten.

Mir als Heilpraktikerin ist die ganzheitliche Sicht auf den Menschen ein großes Anliegen. Seine Erfahrungen, Emotionen, Gewohnheiten sprich die gesamten Lebensumstände, denn hier stecken häufig wichtige Informationen, die mir helfen, den Menschen in seiner Gesamtheit zu verstehen.

Dazu gehört auch, dass ich mir nicht nur ein mögliches Symptom anschaue, sondern den gesamten Werdegang einer Erkrankung oder Störung. Es kann sein, dass die eigentliche Ursache schon in Vergessenheit geraten ist oder eine versteckte Nische im Unterbewußtsein gefunden hat, von der aus sie (im Untergrund) weiterarbeitet.

Manchmal haben wir uns aber auch einfach nur überschätzt oder überfordert und unser Körper ruft um Hilfe. Als Ausdruck hierfür kann er beispielsweise Schmerz oder Schlafstörungen wählen. Wenn dies zu einem chronischen Zustand wird, sollten wir reagieren und versuchen das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Für meine Behandlungen sind mir eine ruhige, freundliche Atmosphäre und genügend Zeit für ein Gespräch sehr wichtig. Meine Patienten sollen sich gut aufgehoben und ernstgenommen fühlen. Ich begleite und unterstütze Sie durch meine Behandlungsmethoden, sowohl in diagnostischer als auch therapeutischer Hinsicht, so dass wir gemeinsam die Ursache für Ihre Erkrankung finden und anerkannte Therapien anwenden können.

Gesundheit erhalten mit ausgewählten Methoden der Naturheilkunde.

Kontakt

August-Bebel-Straße 29
63225 Langen
Tel 06103 509 19 -64 oder -60
Mail: info@martina-drews.de

News & Termine


14.02.2019 
» weiter lesen